Begriff

Kurzdefinition

  • Konsumenten-Schutz
    • Schutz der schwächeren Partei
  • Konsumenten-Geschäft
    • Rechtsgeschäft zwischen einem Anbieter und einem Konsumenten, der das Geschäft für private Zwecke tätigt

Langdefinition

  • Konsumenten-Schutz
    • Der Konsumentenschutz leitet sich einerseits von der meist schwachen wirtschaftlichen Stellung des Konsumenten und andererseits von der Übermacht der Anbieter ab
  • Konsumenten-Geschäft
    • Eine natürliche oder juristische Person, die gewerbsmässig Produkte oder Dienstleistungen anbietet, schliesst mit einer natürlichen Person ein Rechtsgeschäft über einen bestimmten Vertragsgegenstand, der für deren private Verwendung bestimmt ist

Legaldefinition

  • keine

Synonyme

  • Verbraucherschutz (DE)
  • Protecting the Consumer Interest
  • Anlegerschutz

Fremdsprachbegriffe

  • Französisch
    • protection des consummateurs
  • Italienisch
    • protezioni dei consumatori
  • Spanisch
    • Protección de los consumidores
  • Portugiesisch
    • protecção do consumidor
  • Englisch
    • consumer protection
Drucken / Weiterempfehlen: